Deine Suchergebnisse

Gemeinschaftsbildung
Gruppendynamik

Was ist Gemeinschaftsbildung?

Viele Menschen verbindet der Wunsch nach gesellschaftlicher Veränderung. Sie finden sich in Gemeinschaften. Oft vereint sie der Wunsch nach einer anderen Art des Zusammenlebens. Die Gemeinschaft dient als Keimzelle, um dies mit Leben zu füllen. Sie wollen selbst die Veränderung sein, die sie sich für die Welt wünschen! Und schnell finden sich Menschen, die ebenfalls diesen Wunsch nach Veränderung in sich tragen. Schnell bildet sich eine kleine oder größere Gruppe, die voller Elan und Tatendrang an die Arbeit geht. Die Euphorie ist mit den Händen greifbar …

Mehr erfahren »
Meeting Patrick Lencioni prinzip wirksamkeit
Gruppendynamik

Diese 4 Meetings für Führungsteams empfiehlt Patrick Lencioni

Viele kennen Patrick Lencioni von seinem Buch ‚Death by Meeting‘. In ‚The Advantage‘ beschreibt er vier Typen von Besprechungen, die für Führungsteams wichtig sind. Diese sind operativer Check-In, taktische Besprechungen, situative Themenbesprechungen, strategischer Rück- und Ausblick. Erfahre mehr über diese vier Meetings …

Mehr erfahren »
Ashoka Logo
Gruppendynamik

Wer oder was ist Ashoka?

Ashoka ist die älteste und größte Organisation zur Förderung von Sozialunternehmern (englisch: Social Entrepreneurs, Kurzform: Socialpreneur). Sie ist eine überkonfessionelle, überparteiliche Non-Profit-Organisation mit Hauptsitz in Arlington County (Virginia, USA). Sie betreibt weltweit ca. 70 gemeinnützigen Tochtergesellschaften.

Mehr erfahren »