Das Moderatoren 1x1 beherrschen

Kennen Sie das?

Sie kommen gerade aus einer Besprechung oder einem Workshop und sind unzufrieden mit dem Ablauf, enttäuscht über das Ergebnis und frustriert über die vergeudete Zeit? Sie fragen sich, warum so viele Menschen ihre Zeit unnütz investiert haben – wo doch alle über Zeitmangel klagen!


Sie sehen kommen, dass die Projekte länger dauern als erforderlich, höhere Kosten entstehen, die Qualität des Ergebnisses sinkt, die Beziehungen untereinander belastet werden und am Ende die Entscheider und der Kunde mit der Leistung unzufrieden sein werden?

Die Ursachen!

Weder in der Schule, in der Ausbildung noch im Studium lernen wir, wie wir wirksam mit anderen Menschen zusammenarbeiten können. Wir lernen nie, worauf es wirklich ankommt, wenn mehrere Menschen zu einer Besprechung oder zu einem Workshop zusammen kommen.


Das beginnt mit der richtigen Haltung und dem situationsgerechten Rollenverständnis des Moderators. Oft wird die Haltung aus der Führungsrolle oder von erfolgreichen Zweiergesprächen in solche Mehr-Personen-Umgebungen übertragen. Ohne zu erkennen, dass dies kontraproduktiv und schädlich ist. Damit laufen die angewendeten Methoden und Werkzeuge automatisch ins Leere.


Darüber hinaus liegt der Moderationsfokus oft zu sehr auf der Zeit in der Veranstaltung. Dabei liegt der Schlüssel zur Wirksamkeit in der richtigen Nutzung der Zeit vor der Veranstaltung. Zu guter Letzt wird zu wenig beachtet, dass erst eine gute Nachbereitung eine Nachhaltigkeit sicherstellt.


»“Wer als einziges Werkzeug

einen Hammer besitzt 

für den sieht jedes Problem aus 

wie ein Nagel.«

Abraham Maslow

Die Lösung

Ein zweitätiges Training, um die Grundlagen wirksamer Moderation zu erlernen.


Dieses Training startet mit der Rolle und der Haltung des Moderators – und dessen Abgrenzung zu ähnlichen Rollen, die in der Praxis oft vermischt werden. Zum Beispiel Führungskraft, Berater, Coach, Projektleiter, …


Wie ein guter Handwerker, so braucht der Moderator die richtigen Werkzeuge. Dabei lernen die Akteure ebenfalls grundlegende Methoden der Moderation kennen üben deren Anwendung in der Praxis.

Eingebettet ist dies in die 12 Moderationsphasen. Von der gelingenden Vorbereitung, bis zur situationsgerechten Nachbereitung.

Zielgruppe

Menschen, die Veranstaltungen (Besprechungen, Meetings, Workshops, Tagungen, ...) moderieren oder zeitweise Teile einer Veranstaltung verantworten. Menschen, die den Fokus auf die Haltung legen wollen, ohne Methoden und Werkzeuge zu vernachlässigen.

Voraussetzungen

Interesse an einer wirksamen Moderation. Wünschenswert sind erste Erfahrungen als Leiter von Veranstaltungen.

Besonderheiten

Dieses Training besticht durch seine integral-systemische Sicht auf den Moderationsprozess und spiegelt diese Durchgängigkeit von der ersten bis zur letzten Minuten. Es basiert auf über 20-jähriger Erfahrung als Moderator und bringt neuste Erkenntnisse aus der Wissenschaft ein.

Ihr Nutzen als wirksamer Moderator

  1. Bringen Sie das Potenzial der Gruppe (ob 5 oder 20 Akteure) zur vollen Entfaltung. Eröffnen Sie bisher ungekannte Möglichkeitsräume für alle Akteure!

  2. Aktivieren Sie die Akteure durch zielgerichtete und wirksame Interventionen. So entsteht Begeisterung und Beteiligung.

  3. Gewinnen Sie an Souveränität, Glaubwürdigkeit und Klarheit, weil Sie um die richtige Haltung und die unterschiedlichen Rollen eines Moderators wissen.

  4. Erreichen Sie Ihre Ziele in kürzerer Zeit, mit weniger Aufwand und mit mehr Rückenwind in der Umsetzung.
  5. Erweitern Sie Ihr eigenes Kompetenzprofil mit elementaren Kenntnissen und Fähigkeiten zur Führung von Gruppen, die in unserer komplexen und unsicheren Welt immer wichtiger werden.

»Der Mensch für sich allein vermag gar wenig
und ist ein verlassener Robinson.
Nur in der Gemeinschaft
mit den andern
ist und vermag er viel.
​«

Arthur Schopenhauer

Enthaltene Leistungen

  • Online-Erwartungsabfrage zu Ihren Vorerfahrungen und Erwartungen
  • Professionelles 2-tägiges Wirksamkeits-Training
  • Trainingsunterlagen zur vorbereitenden und vertiefenden Lektüre
  • Zertifikat über 16 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten
  • Fotodokumentation des Trainings

2 Trainings-Tage

1. Tag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
;
2. Tag: 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Vorabend-Anreise möglich.
Genaue Termine siehe unten.

Trainingsort

Hörger Biohotel, bei München. 

Als Inhouse-Training möglich.

6 bis 12 Akteure

Individuelles Training
durch kleine Gruppen

990 Euro pro Akteur

Inklusive Trainingsunterlagen, Zertifikat, Verpflegung während des Trainings und einem gemeinsamen Abendessen am ersten Abend.

Empfehlung: Moderations-Basispaket für 69 Euro (zzgl. MwSt.). 
Enthält 8 unterschiedliche Flipchart-/
Pinnwand-Stifte, 8 unterschiedliche Farb-Wachsmalstifte und eine Stifte-Tasche für die Aufbewahrung.

Ihr Trainer

Über 20 Jahre 
Erfahrung als Moderator in unterschiedlichen Branchen und Funktionen.
Thomas Rehehäuser
Gruppen-wirksam-Macher

Kundenstimmen auf ProvenExpert zum Training

Andreas Kleinknecht
Projektmanager
Weiterlesen
Thomas Rehehäuser war excellent vorbereitet und hat die vorab besprochene Zielsetzung hervorragend umgesetzt. Das Training war spannend und kurzweilig und hatte einen großen Praxisanteil, mit dem man für einen guten Praxistransfer vorbereitet wurde.
Roberto Baldessarra
Projektmanager
Weiterlesen
Das Training war absolut Zielführend, die Übungen sehr Praxisnah. Fühle mich gestärkt für meine kommenden Moderationen. Kann ich nur empfehlen!
Voriger
Nächster

Sie wollen sich Ihren Platz jetzt sichern?

Sichern Sie sich Ihren Platz in diesem Training zum wirksamen Moderator. Es gibt nur 12 Plätze.

Die nächsten Termine sind:
30.09.2019 - 01.10.2019 (bei München)
27.04.2020 - 28.04.2020 (bei Köln)
04.05.2020 - 05.05.2020 (bei Berlin)
11.05.2020 - 12.05.2020 (bei München)

Warten Sie nicht!

Interesse? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.

Menü schließen

Das Moderatoren 1x1 beherrschen

Hiermit melde ich mich verbindlich zum Training “Das Moderatoren 1×1 beherrschen” an.

Das Training findet mit minimal 6 und maximal 12 Akteuren statt.

001-oliver-poses-106-newsletter-512h

Denken SIE weiter!

Erhalten Sie monatlich aktuelle Aspekte zur Gruppendynamik, Tipps und Tricks zur Moderation, Wissenswertes zur Gemeinschaftsbildung und Wege zur Entfaltung ihres Denk-Potenzials.

Nutzen Sie die Gelegenheit und tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen!

Newsletter von ›prinzip wirksamkeit‹ erhalten

Sie wollen automatisch über neue Artikel informiert werden? Sie freuen sich über praxisnahe Tipps und Tricks für Ihre Führungspraxis?

Nutzen Sie die Gelegenheit und tragen Sie Ihre Email-Adresse ein. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.