Thomas Rehehäuser

43 Jahre, verheiratet und Vater von drei Kindern

Diplom Ökonom

Systemischer Organisationsberater

Systemischer Coach

Gruppen-wirksam-Macher

Qigong-Lehrer

Vorbilder | Vordenker

Paul Watzlawick (Wirklichkeit), Heinz von Förster (Kybernetik), Peter Drucker (Leadership), Fredmund Malik (Man- agement), Reinhard Sprenger (Vertrauen), Erich Fromm (Sein), Martin Buber | David Bohm (Dialog), Karlfried Graf Dürckheim (Gesellschaft und Individualität), Marshall Rosenberg (Kommunikation), Gregory Bateson (Systemtheorie), Karl Popper (kritischer Rationalismus), Vera F. Birkenbihl (Denken), Laotse (Daoismus), Jiddhu Krishnamurti (Freiheit), Osho (Spielverderber), David Steindl-Rast (Lebender), Ivan Illich (Selbstbegrenzung), Moshe Feldenkrais (Ich-Einheit), Hermann Hesse (Verbindung), Ron Kurtz (Hakomi), Jesper Juul (Kinder begleiten), Ken Wilber (Transzendenz), Peter Kruse (Vernetzer), Bene Brown (Scham), Richard David Precht (Philosoph), Anselm Grün (Klarheit), Martha Graham (Tänzerin), Rainer Marie Rilke (Wortzauberer), Loriot (Humorheld), Eberhard Schnelle (Moderation) …

Meine Rollen

Fragender

Eröffne durch Fragen neue Denk-Räume, aktiviere zum Mitdenken und einen Unterschied machen

Fokushalter

Höre zu, schaffe Verbindungen, fasse zusammen, strukturiere, visualisiere, halte den Fokus

Dolmetscher

Fördere das gegenseitige Verstehen und ermögliche damit Verbindungen zwischen Menschen

Feldgestalter

Gestalte Prozesse und Interventionen für ein zielführendes Interaktionsfeld

»Wir entwickeln uns nicht,
indem wir die Antworten wissen,
sondern vielmehr,
indem wir mit den Fragen leben.«

Max De Pree

Branchenerfahrung

  • Logistik (Back-Office, elterlicher Betrieb), 5 Jahre
  • Unternehmensberatung (Consultant), 3 Jahre
  • Chemie- und Pharmabranche (Projektmanager), 2 Jahre
  • Einzelhandel (Leiter Zentraler Support Verkauf, über 80 Mitarbeiter), 4 Jahre
  • IT-Dienstleistungen (Technischer Leiter, über 70 Mitarbeiter), 4 Jahre
  • Verbundorganisation im IT-Umfeld (Systemischer Projektmanager), 5 Jahre

»Wenn wir eines Weges gehen und einem Menschen begegnen,
der uns entgegenkam und auch eines Weges ging,
kennen wir nur unser Stück,
nicht das seine,
das seine nämlich erleben wir nur in der Begegnung.«

Martin Buber

Wichtige Aus- und Weiterbildungen

Im Laufe der Jahre habe ich viele Aus- und Weiterbildungen besucht. Eine reine Auflistung dieser Veranstaltungen vernebeln den Blick für die prägenden Ereignisse. Deshalb führe ich anbei für mich wichtige Aus- und Weiterbildungen auf.

Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie uns eine Nachricht. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Vorname
Nachname