Wofür steht das ›prinzip wirksamkeit‹?

Der konstruktive Umgang mit Problemen entscheidet über Erfolg und Misserfolg. In einer komplexen und dynamischen Welt sind Probleme nicht die Ausnahme, sondern die Regel. Probleme nicht nur zu lösen oder zu beseitigen, sondern diese wirksam zu nutzen, dieses Leitbild steht im Mittelpunkt von ›prinzip wirksamkeit‹.

Die Geschichte zeigt es deutlich: Probleme sind der Motor der Weiterentwicklung, die Schubkraft der Innovation und die Basis des Erfolgs von morgen. Sie fördern die Entwicklung von Personen, von Gruppen, Teams und Organisationen.

Um Probleme wirksam zu nutzen, stehen drei Handlungsfelder zur Verfügung. Die einzelne Führungskraft, die Arbeit in Gruppen (Teams, Abteilungen, Projekte) und die Arbeit in Organisationen. Wir von ›prinzip wirksamkeit‹ unterstützen Sie in diesen drei Handlungsfeldern, um Probleme wirksam zu nutzen.

Eine Veränderung an einem dieser drei Handlungsfelder, verändert automatisch die beiden anderen Handlungsfelder.

Drei Handlungsfelder

Gruppenwirksamkeit

Wussten Sie, dass Gruppen und Teams das Risiko von Konflikten, blinden Flecken und das  Festhalten am Status Quo drastisch erhöhen? Kennen Sie das Gefühl, in einer Besprechung oder in einem Workshop zu sitzen und sich zu fragen: Was tue ich hier eigentlich? Wann kommen wir endlich zum Punkt? Was ist überhaupt das Ziel hier?

Gerne würde ich mit Ihnen über konkrete Gruppen und Teams austauschen, deren Wirksamkeit Sie deutlich erhöhen möchten. In einem Gespräch könnten wir gemeinsam erörtern, wie wir Ihre Besprechungen, Workshops und Teams durch Moderation und Coaching wirksamer gestalten.

Organisationswirksamkeit

Organisationen sind ständiger Veränderungen ihres Umfeldes ausgesetzt – und verändern sich selbst fortlaufend. Die Richtung, die Geschwindigkeit und die Nachhaltig dieser Veränderungen entscheiden über Erfolg und Misserfolg. Neue Mitarbeiter und Führungskräfte, Restrukturierungen, neue Geschäftsbereiche sind normale Herausforderungen für Organisationen.

Meist werden größere Veränderungen (strategische Entscheidungen) durch Projekte realisiert. Entsprechend groß sind die Erwartungen, wenn Menschen aus unterschiedlichen Kontexten an einem gemeinsam Ziel arbeiten sollen. Für jeden Projektleiter eine große Herausforderung. Neben Zeit, Qualität und Kosten gilt es vor allem die Kommunikation im Team und in die Organisation zu gestalten.

Selbstwirksamkeit

Suchen Sie einen kritischen, konstruktiven persönlichen Coach? Sie wünschen sich einen Gesprächspartner, der Ihre blinden Flecken erkennt? Sie brauchen ab und zu mal einen Blick von außen? Sie suchen nach neuen Wege für Ihre unternehmerische Weiterentwicklung? (Angebot ausschließlich für Executives, Geschäftsleitung, C-Level)

Nehmen Sie Kontakt auf, damit wir über Ihr Anliegen sprechen können.

Kontaktaufnahme

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie uns eine Nachricht. Ich freue mich auf den Austausch mit Ihnen.

Vorname
Nachname